25. Mai 2019

Viel Wind  begleitet von einem lautem Donnerschlag und ein paar Regentropfen haben es Tugay nicht so einfach gemacht, seiner Freundin einen Heiratsantrag zu machen. Aber der Wettergott hatte ein Einsehen und es hat wenigstens nicht geregnet und ganz am Schluss hat ein kleiner Sonnenstrahl den Antrag begleitet.

Seine Freunde habe ihn kräftig unterstützt und in Ihrer Landessprache bunte Plakate geschrieben und die Beiden an Land auf einem Teppich von Rosenblättern in Empfang genommen.

 

%d Bloggern gefällt das: